5. Juni [Tresen gegen Unerträglichkeiten]

Wie jeden ersten Freitag laden wir ab 19:30 Uhr wieder in die Friedelstraße 54 nach Neukölln zum berühmten Tresen gegen Unerträglichkeiten. Die Einnahmen gehen dieses mal erneut direkt an Leute, die mit immensem persönlichen und finanziellem Aufwand darum bemüht sind, von der deutsch-europäischen Asylpolitik Betroffene vor der Abschiebung zu bewahren.

Freut euch auf leckeres Essen:
„Tamil Nadu“ – Indisches Gemüse mit Couscous und Curry-Mandel-Sauce. Verschiedene Kuchen zum Nachtisch.

Außerdem wie immer gutes Bier, Longdrinks und Pfeffi in angenehmer Atmosphäre. Ein wenig guter Wodka von letztem Monat ist auch noch übrig und wird zu Jubelpreisen ausgeschenkt. Kommt vorbei, es wird lange gehen. Wirtschaftsflüchtlinge willkommen!

https://www.facebook.com/events/1588955561392055/